Anwendertreffen Siedlungswasserwirtschaft 2016

IMG_8019_klDas Anwendertreffen Siedlungswasserwirtschaft fand in diesem Jahr in Magdeburg, der Hauptstadt des
Landes Sachsen-Anhalt statt. Die Stadt an der Elbe ist mit 1210 Jahren eine der ältesten Städte in den östlichen Bundesländern. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Magdeburger Dom, das Zeichen für die Moderne das Hundertwasser-Haus.

Veranstaltungsort war die halber85, eine ehemalige alte Industriehalle von 1906, die zur Event-Location ausgebaut wurde.

Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer, Dr. Joachim Thiel, stimmte Herr Rüsing von den Stadtentwässerungsbetrieben Köln, AöR mit seinem Vortrag „Starkregen als Gemeinschaftsaufgabe – Ideen, Konzepte, Lösungsansätze“ die Teilnehmer auf angeregte Diskussionen ein. Die Zusammenstellung der Vortragsthemen fand bei den zahlreichen Teilnehmern großen Anklang. Jeder Themenblock schloss mit einer Diskussionsrunde ab, die intensiv zur Vertiefung der einzelnen Vortragsinhalte genutzt wurde und zum lebhaften Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander führte. Die Kombination von fachspezifischen Vorträgen, Erfahrungsberichten von Anwendern und Informationsvorträgen von CADMAP kam dabei in einem ausgewogenen Verhältnis zum Zug.

Die großzügigen Pausenzeiten sowie das gemeinsame Abendessen boten reichlich Gelegenheit zum Gedanken- und Informationsaustausch, was bedeutend zum gelungenen Verlauf der Veranstaltung beitrug.

Wolfgang Jaeger

Leiter Partnermanagement / Marketing

WolfgangJaeger5_300x300

Telefon: +49 201 82765 -0

E-Mail: info[ !!! hier bitte ein at-Zeichen einsetzen ]cadmap.de