Archiv der Kategorie: Tipps & Tricks

Tipps & Tricks novaKANDIS – Konfigurationswerte überprüfen – Welche Einstellungen werden in novaKANDIS aktuell genutzt?

novaKANDIS unterstützt sehr viele Konfigurationswerte (CFG-Werte) für Programmanpassungen. Für viele Einsatzzwecke sind dabei die vom Programm vorgegebenen Werte bereits ausreichend. Bei einigen Modulen und Funktionen nehmen aber CFG-Werte wichtige Einstellungen vor. Sei es um die Dateneingabe komfortabler zu machen, die Datenabgabe nach Unternehmensvorgaben zu gestalten oder weitere Funktionen freizuschalten.

Das ausgereifte System kombiniert dabei CFG-Werte aus Programm-, Projekt- und Anwenderverzeichnissen.

Um für den Fachadministrator einen schnellen Überblick zu geben, gibt es eine sehr hilfreiche Funktion in der Werkzeugleiste novaKANDIS-Administration. Direkt im Programmpunkt novaKANDIS Projekt- und Benutzeroptionen ist ein Button verfügbar, der die Werte in eine Datei ausspielt.

novaKANDIS Konfigurationswerte exportieren
novaKANDIS Konfigurationswerte exportieren

Die Darstellung der Werte erfolgt dabei gruppiert pro CFG-Datei.

CFG-Werte von novaKANDIS
CFG-Werte von novaKANDIS

Wichtig ist hier, dass bei einer Mehrfachverwendung des CFG-Wertes in der gleichen Datei der letzte Eintrag gewinnt.

Bei Verwendung des CFG-Wertes in verschiedenen Dateien greift der bekannte Mechanismus

1. Verzeichnis des Anwenders
2. Verzeichnis des Projektes
3. Verzeichnis des novaKANDIS Programmes

Im Falle einer Fehlersuche, auch für eventuelle Supportanfragen an CADMAP, ist diese Datei oft sehr hilfreich.

Für die Bearbeitung der CFG-Werte finden Sie wichtige Hinweise in den Handbüchern und erhalten diese auch im Rahmen von Schulungen für Fachadministration von novaKANDIS, Apps und KANDIS Server.